traurige WhatsApp Sprüche

Jeder WhatsApp-Nutzer möchte seine Mitmenschen mit fröhlichen Nachrichten begeistern, doch leider gibt es mitunter Momente, in denen einem dazu der Antrieb fehlt. Ein schlechter Tag, Ärger mit geliebten Personen oder andere unschöne Ereignisse verbreiten schnell Traurigkeit und lassen das Lächeln auf den Lippen gefrieren. In solchen Situationen bieten traurige WhatsApp Sprüche eine gute Basis, um jenen Gefühlen Ausdruck zu verleihen, denn sie untermauern die vorherrschenden Sorgen mit taktvollen Worten voller Tiefsinn und Gefühl.

WhatsApp ist eine Plattform, die es Menschen ermöglicht, mit der Familie, ihren Freunden und Kollegen schnell sowie unkompliziert zu kommunizieren. Dazu gehört auch die emotionale Verfassung.
Traurige WhatsApp Sprüche können daher eine gute Stütze sein, denn sie helfen, die eigenen Probleme in Worte zu fassen und sich seinem Umfeld anzuvertrauen.
Zudem liefern sie anspruchsvolle Weisheiten, mit denen es gelingt, einer trauernden Person nach einem schmerzlichen Verlust Beileid zu bekunden oder jener in Zeiten von schweren Schicksalsschlägen Halt zu geben. Dabei sind traurige WhatsApp Sprüche vor allem würdevoll und behandeln die empfindsame Seele eines Betroffenen stets mit dem nötigen Respekt.
Daher sind traurige WhatsApp Sprüche die richtigen Nachrichten, um die dunkelsten Stunden des Lebens mit Feingefühl und Trost zu begleiten.

Wenn du mal traurig bist und sterben möchtest, denk immer daran, wie viele Menschen traurig sind, weil sie sterben müssen.

Autor: unbekannt

Alles was wir lieben ist unersetzlich. Was wir ersetzen können haben wir nie geliebt.

Autor: unbekannt

Wenn ich sterbe, soll das Datum, an dem ich dich kennen gelernt habe, auf meinem Grabstein stehen. Denn ab da an begann ich zu leben.

Autor: unbekannt

Ich weine nicht, weil ich traurig bin. Ich weine, weil ich zu lange stark war.

Autor: unbekannt

Meine Vergangenheit hat mich zu dem Menschen gemacht, der ich heute bin. Und es tut mir leid, dass ich heute ein kaltherziger Mensch bin.

Autor: unbekannt

Manchmal, wenn ich sage: "Danke, mir geht's gut", wünschte ich mir jemanden, der mir in die Augen sieht und sagt: "Und jetzt sag mir bitte die Wahrheit."

Autor: unbekannt

Es gibt Momente im Leben, da würdest du am liebsten jemanden vom Himmel holen und noch einmal einen Tag mit ihm verbringen, ihn umarmen, seine Stimme und sein Lachen genießen und ihm einen Abschiedskuss geben.

Autor: unbekannt

Ich glaubte zu wissen, was Einsamkeit ist,
ich glaubte zu wissen, was Leere ist,
ich glaubte, den Schmerz zu kennen -
dein Tod hat mir gezeigt, dass ich nichts wusste.

Autor: unbekannt

Man kann nicht lächelnd in die Zukunft blicken, wenn die Augen noch voller Tränen der Vergangenheit sind.

Autor: unbekannt

Dieses Gefühl, wenn deine Augen sich mit Tränen füllen, aber du sagst: "Ach, es ist nichts."

Autor: unbekannt

Hinweis:

Beim Ausbau unserer Sprüchesammlung sind wir auf die Mithilfe unserer fleißigen Besucher angewiesen. Sie kennen also weitere traurige WhatsApp Sprüche, die auf unserer Seite bislang nicht auffindbar sind? Dann tragen Sie diese bitte ein. Ein Klick auf den folgenden Button genügt. Sprüche eintragen

0.0 von 5 – Wertungen: 0